Cloe

Cloe ist eines unserer Notfellchen, obwohl davon glücklicherweise nichts zu merken ist. Cloe und Jessie wurden Chantal übereignet nachdem der Besitzer verstorben war. Er hatte sich schon vorher mit Chantal abgesprochen, dass sie seine Katzen übernimmt, wenn es dann soweit sein wird.
Cloe ist eine wunderhübsche dreifarbige Mieze, freundlich und liebevoll. Sie holt sich sehr gerne Streicheleinheiten beim Personal ab und sucht nach einem gemütlichen Zuhause mit allem Drum und Dran.
Cloe braucht im neuen Zuhause freundliche Katzengesellschaft und viel Liebe und Geduld.
Leider wurde Cloe FIV positiv getestet, sie sollte daher zu weiteren FIV positiven Katzen ziehen oder zusammen mit einem/Freund/in z.B. ihre langjährige Mitbewohnerin Jessi, in ein Zuhause in Wohnungshaltung vermittelt werden.  Vielleicht möchte ihnen jemand trotz des Makels FIV+ (katzenaidspositiv) die Chance ein liebevolles Zuhause geben. Evtl. wohnt jemand an einer befahrenen Straße an der kein Freigang möglich ist oder kann nur Wohnungshaltung bieten und wollte deshalb bislang keine Katzen halten. Hier sind FIV+ Katzen eine gute Alternative – man muss kein schlechtes Gewissen haben, dass man ihnen keinen Auslauf bieten kann, denn diese Katzen sollten keinen Freigang bekommen(Ansteckungsgefahr für andere Katzen bei nächtlichen Revierkämpfen durch Bisse und um das Immunsystem der FIV+ Katzen zu schützen) Für Menschen und andere Tierarten ist Katzenaids NICHT ansteckend.Die Lebenserwartung ist bei FIV+ Katzen normalerweise übrigens oft nicht bzw. nicht signifikant eingeschränkt, bei guter Pflege erreichen FIV+ Katzen meistens ein ähnlich hohes oder genauso hohes Alter wie "gesunde" Katzen.
Bei Fragen zu FIV beraten wir Sie gerne.
 

ID
2019-013
Diese Katze ist eins unserer Notfellchen.

Status
Vermittelbar
Geschlecht
weiblich
Geburtsdatum
Im Tierheim seit
Aufenthaltsland
Spanien
Rasse
Snowshoe
Rassemix
Farbe
braun
beige
Haltung
Wohnungshaltung
Einzelhaltung möglich?
Nein
Krankheiten/Handicaps
FIV-positiv (Katzen-AIDS)
Schutzgebühr: 150 EUR zzgl. 100 EUR Transportkosten-Pauschale. Für Katzen in Deutschland entfallen die Transportkosten i. d. R..