Quilla

Vermittelt seit
Quilla ist endlich in ein liebevolles Zuhause umgezogen und durfte nur ganz kurz auf der Pflegestelle verwöhnt werden. Alles Liebe kleine Quilla für Dich und Deine Dosis.

Was sollen wir hier berichten? Wir haben eine Mieze in der Notfallvermittlung mit Katzenaids und Leukose. Beide Erkrankungen sind kein Todesurteil und nicht zwingend ein Hinweis auf eine kürzere Lebenserwartung. Wir suchen Menschen mit einem großen Herzen und absoluter Liebe zu Miezen mit einem Handicap.
Unsere Quilla ist einfach unglaublich und hat ein Wunder verdient. Lebend auf der Straße und dort regelmäßig mit Futter unterstützt, hat sie so viel Vertrauen aufgebaut, dass sie fast aufs Wort hört wie ein gut erzogener Hund. Es ist so traurig, wenn man dann weiß, dass sie kaum eine Chance hat, trotzdem geben wir nicht auf!!!! Wo sind die Menschen, die gerade einer Handicapmieze eine Chance geben?


Quilla ist seit Juni 2022 nun auf einer Pflegestelle in München und kann bei Interesse dort besucht werden. Die Pflegemama beschreibt Quilla so:

Echte Tierfreunde mit einem Herz für Notfellchen gesucht!
Quilla (ca. 3 J.) ist eine liebe und zutrauliche, etwas pummelige dreifarbige Katzendame mit kurzem Zwirbelschwänzchen die gerne Streicheleinheiten genießt. Sie streicht um die Beine und stupst einen auch mal an um Aufmerksamkeit zu erlangen. Wenn es ihr reicht mit Kuscheln, signalisiert sie das gelegentlich mit einem kleinen Tatzenhieb.

Sie ist insgesamt eher eine ruhige, gemütliche Katze, spielt aber sehr gerne und mag gerne etwas ''Action'' (Spielangel, Schnürchen..) Beim Spielen wird sie putzmunter und mutiert kurzfristig zur Rennsemmel

Quilla sucht ein Zuhause in (rauchfreier!) Wohnungshaltung mit Balkon, der bitte katzensicher vernetzt werden müsste. 

Sie ist ansonsten eine unkomplizierte, pflegeleichter Mitbewohnerin die gerne im Alltag mit dabei ist.

Dennoch kann es sein dass sie vielleicht mal an den Möbeln/Teppich kratzt - dies müsste man tolerieren können - schließlich handelt es sich um eine lebendige Katze und kein Plüschtier.

Quilla schätzt Katzengesellschaft nicht besonders, daher würde sie sich sehr über einen Platz als Einzelprinzessin freuen wo  man eine verschmuste aber auch eigenständige Katzenpersönlichkeit zu schätzen weiß.

Quilla lebt auf einer Vermittlungsstelle am Münchner Stadtrand und kann gerne zum gegenseitigen Kennenlernen besucht werden. Sie wurde leider sowohl auf das Leukosevirus (FeLV), als auch auf das Katzenaidsvirus (FIV) positiv getestet (ähnlich wie das HIV-Virus bei Menschen) was ihre Lebenserwartung möglicherweise deutlich einschränken kann. Zusätzlich hat sie einen chron. Schnupfen (nicht sehr ausgeprägt, Nase ist nur manchmal etwas zu) sowie eine chron. Zahnfleischentzündung, ihre Backenzähne sind bereits alle gezogen um die Problematik zu verbessern. Sie sabbert dadurch manchmal etwas, ansonsten kann sie aber problemlos alles fressen und sie hat auch einen gesegneten Appetit.

 Vielleicht stört sich ja jemand nicht an ihren Handicaps und nimmt sie so wie sie ist bzw. möchte ihr trotz ihrer Makels ''FIV'' und "Leukose"ein liebevolles Zuhause geben, auch wenn es vielleicht nur wenige, dafür aber glückliche Jahre sind. Evtl. wohnt jemand an einer befahrenen Straße an der kein Freigang möglich ist oder kann nur reine Wohnungshaltung bieten und wollte deshalb bislang keine Katzen halten. Hier sind FIV oder leukosepositive Katzen eine gute Alternative - man muss kein schlechtes Gewissen haben, dass man ihnen keinen Auslauf bieten kann, denn diese Katzen sollten keinen Freigang bekommen. (Ansteckungsgefahr für andere Katzen und um das Immunsystem der Leukosekatzen zu schützen) Für Menschen und andere Tierarten ist Leukose NICHT ansteckend. Quilla ist kastriert, entwurmt, geimpft und gechipt, 
Vermittlung im Raum München und Umgebung mit Tierschutzvertrag, Besichtigung des neuen Zuhauses und Schutzgebühr.

(Wenn die neuen Besitzer bereit sind Quilla von ihrer Pflegestelle bei München abzuholen/eine Mitfahrgelegenheit haben, ist auch eine weiter entfernte Vermittlung möglich). Bei Interesse an Quilla füllen Sie bitte das Anfrage Formular aus.


 

ID
2021-044
Diese Katze ist eins unserer Notfellchen.

Status
Vermittelt
Geschlecht
weiblich
Geburtsdatum
Im Tierheim seit
Aufenthaltsland
Deutschland
Rasse
Europäisch Kurzhaar (EKH)
Farbe
dreifarbig
getigert
Haltung
Wohnungshaltung
Einzelhaltung möglich?
Ja
Krankheiten/Handicaps
FIV-positiv (Katzen-AIDS)
FeLV-positiv (Leukose)
Schutzgebühr: 150 EUR zzgl. 100 EUR Transportkosten-Pauschale.