Zape

Vermittelt seit
Zape hat ein schönes Zuhause in Spanien gefunden.

Zape wurde mit seinen Brüdern von Chantal von der Straße gerettet und im Centro der Aristochats aufgenommen.
Er ist der einzige Grautiger unter den Jungs. Irgendwie macht ihn das doch besonders, oder?
Im Moment sind alle noch ein wenig ängstlich den Menschen gegenüber, kein Wunder, wer weiß, was sie auf der Straße erlebt haben. Er lässt sich aber streicheln, ist verspielt und neugierig. In einem neuen Zuhause wird er sich sicher schnell einleben und seinen Menschen mit seiner tapsigen Art Freude bereiten.
Er hätte natürlich gerne gleichaltrige Katzengesellschaft in seinem neuen Zuhause und würde jederzeit jemand aus dem Centro mitbringen, besonders gerne natürlich seinen Bruder Zipi.

Befreundet mit
ID
2021-027
Status
Vermittelt
Geschlecht
männlich
Geburtsdatum
Im Tierheim seit
Aufenthaltsland
Spanien
Rasse
Europäisch Kurzhaar (EKH)
Farbe
grau
getigert
Haltung
Wohnungshaltung mit abgesichertem Garten oder Balkon
Einzelhaltung möglich?
Nein
Schutzgebühr: 150 EUR zzgl. 100 EUR Transportkosten-Pauschale. Für Katzen in Deutschland entfallen die Transportkosten i. d. R..