Noche

Der nachtschwarze Noche und sein Bruder Pimiento, weiß und grau-blau, beide mit tollen gelben Augen, wurden von Chantal in total schlechtem gesundheitlichen Zustand von der Straße gerettet. Sie hat sie bei den Aristochats mühsam aufgepäppelt und mittlerweile geht es den Beiden wieder gut. Sie sind, vermutlich aufgrund der auf der Straße erlebten Grausamkeiten, sehr scheu und ängstlich.
Sie vertrauen den Menschen noch in keinster Weise und lassen sich nicht anfassen. Sie sind sehr ruhige Katzen und suchen ein Zuhause, was keinerlei Ansprüche an sie stellt. Wir können nicht sagen, ob sie irgendwann zugänglicher werden. Hier suchen wir nach Menschen mit einem großen Herzen, die die beiden aufnehmen und damit zufrieden sind, den Beiden eine Heimat zu geben, in der sie einfach Katzen sein können.

Unzertrennlich mit
ID
2021-011
Status
Vermittelbar
Geschlecht
männlich
Geburtsdatum
Im Tierheim seit
Aufenthaltsland
Spanien
Rasse
Europäisch Kurzhaar (EKH)
Farbe
schwarz
Haltung
Wohnungshaltung mit abgesichertem Garten oder Balkon
Einzelhaltung möglich?
Nein
Schutzgebühr: 150 EUR zzgl. 100 EUR Transportkosten-Pauschale. Für Katzen in Deutschland entfallen die Transportkosten i. d. R..