Luna

Luna und ihre Schwester Sombra (die mit etwas mehr schwarz in ihrem Gesichtchen) wurden von ihrer Familie ins Centro zu den Aristochats gebracht. Die Familie konnte die Beiden nicht behalten, die anstehende Kastration passte nicht mehr ins Budget.
Die beiden Samtpfötchen sind total lieb und umgänglich. Sie lieben es zu kuscheln und zu spielen und sind gemeinsam auf der Suche nach einer lieben Familie, bei der sie gemeinsam die Wohnung auf den Kopf stellen und den Kratzbaum hoch und runter flitzen können, gemütlich auf der Fensterbank chillen und natürlich viele Leckereien abstauben dürfen.
Sollten sie sich in dieser Beschreibung wiedererkennen, bitte sofort loslegen mit ihrer Bewerbung für die zwei jungen Ladies!

Befreundet mit
ID
2021-020
Status
Vermittelbar
Geschlecht
weiblich
Geburtsdatum
Im Tierheim seit
Aufenthaltsland
Spanien
Rasse
Europäisch Kurzhaar (EKH)
Farbe
schwarz
weiß
Haltung
Wohnungshaltung mit abgesichertem Garten oder Balkon
Einzelhaltung möglich?
Nein
Schutzgebühr: 150 EUR zzgl. 100 EUR Transportkosten-Pauschale. Für Katzen in Deutschland entfallen die Transportkosten i. d. R..